10. August 2014

[Observatorium] Roppongi Hills Mori Tower

Eines der besten Observatorien Tokyos befindet sich im Mori Tower in Roppongi, denn dieser ist sehr zentral gelegen. Das Observatorium, welches Tokyo City View genannt wird, befindet sich im 52. Stock des 2003 fertig gestellten Gebäudes und bietet u. a. einen tollen Blick auf den Tokyo Tower. 



Tickets kann man Vorort für ¥ 1,500 für Erwachsene kaufen. Mit dem Ticket hat man auch Zutritt zum Mori Art Museum, welches sich eine Etage über dem Tokyo City View befindet. Allerdings kann man, wenn man die Tickets vorher an einem Ticket Pia Counter oder im Konbini kauft, ermäßigte Tickets für ¥ 1,200 erhalten.

Highlight ist das Sky Deck, für welches man allerdings nochmal ¥ 500 Eintritt bezahlen muss. Nachdem man seine Taschen in Schließfächer verstaut hat, kann man auf das 270 Meter über dem Meeresspiegel liegende offene Areal gehen und hat einen wunderbaren 360 Grad Ausblick über Tokyo. Vor allem am Abend ist dies praktisch zum Fotografieren, denn dadurch gibt es keine Scheiben die Spiegelungen hervorrufen. Selbstverständlich gibt es auf dem Deck auch einen Fotografen, der Fotos von einem mit dem Tokyo Tower macht. Diese kann man dann für ¥ 2,000 im Shop kaufen. Man kann ihn aber auch bitten ein kostenloses mit seiner eigenen Kamera zu machen. 

Im Bereich des Tokyo City View finden regelmäßig unterschiedliche Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Ich war dort, während es dort ein Pikachu Café gab. 




❀ I N F O ❀

Besucht: 9. August 2014
Eintritt:  ¥ 1,500 (+ ¥ 500 für Sky Deck)
Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag: 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Freitag, Samstag und Tage vor Feiertagen: 10:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Sky Deck: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Einlass endet 30 Minuten vor der Schließung.
Geschlossen: keine Schließtage; Sky Deck ist wetterabhängig
Adresse: 東京都港区六本木6−10−1
Tokyo, Minato-ku, Roppongi 6.10-1
Lage: Etwa eine Minute von Roppongi Station via Hibiya-Line, etwa 4 Minuten von Roppongi Station via Oedo Line. Es gibt auch Shuttelbusse von Shibuya nach Roppongi. 
Webseite: Tokyo City View


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...